Schlau macht sexy!

On 6. November 2008, in Aktuelles, by autor

(Parship-Pressemitteilung, 6. November 08)
Studie zeigt: Singles legen Wert auf Partner mit Köpfchen.
Wer clever ist, hat nicht nur bei „Wer wird Millionär?” Erfolg: 28 Prozent der Singles in Deutschland geben an, dass ein Kandidat mit wenig Wissen bei ihnen keine Chance hat. Damit landet schlechte Allgemeinbildung auf Platz 1 der zehn absolut unerwünschten Partnereigenschaften. Das zeigt eine aktuelle Feldstudie von Parship, bei der 1.000 Singles in Deutschland befragt wurden.


Chaos schlägt Single-Männer in die Flucht
Dicht gefolgt auf Platz 2 der nicht tolerierbaren Macken landet bei den Männern überraschenderweise Unordnung: Jeder Vierte (26 Prozent) sucht bei Chaos in der weiblichen Wohnung das Weite. Auf den dritten Platz bei den Männern schaffen es Meerschweinchen, Katze & Co: Teilt die Bekanntschaft ihr Zuhause mit einem kleinen Heimtierzoo, sehen 15 Prozent der Männer rot.
Muttersöhnchen haben bei Single-Frauen keine Chance
Während die Männer an Unordnung verzweifeln, ist es den Singlefrauen viel wichtiger, dass der Mann den Auszug aus dem Elternhaus hinter sich hat. Denn jede Fünfte schaut sich sofort anderweitig um, wenn sie von seinem „Hotel Mama” erfährt (Platz 2 bei den Frauen). Auf dem dritten Platz folgen fehlende Essmanieren: 17 Prozent der Frauen schicken einen Verehrer in die Wüste, wenn er mit Messer und Gabel nicht korrekt umgehen kann.
h3. Top Ten der absoluten Liebeskiller
Single-Männer
1. Sie hat eine schlechte Allgemeinbildung: 28 %
2. Sie lebt in extremer Unordnung: 26 %
3. Sie hat einen ganzen Heimtierzoo zu Hause: 15 %
4. Sie hat keine Essmanieren: 11 %
5. Sie liebt ihren Fernseher über alles: 7 %
6. Sie telefoniert stundenlang mit ihren Freundinnen: 4 %
7. Sie ernährt sich nur von Tiefkühl- und Fertigprodukten: 3 %
8. Sie liebt Jogginghosen: 3 %
9. Sie hat ein zeitintensives Hobby: 3 %
10. Sie hat ein lebensgefährliches Hobby: 1 %
Single-Frauen
1. Er hat eine schlechte Allgemeinbildung: 27 %
2. Er wohnt noch bei den Eltern: 18 %
3. Er hat keine Essmanieren: 17 %
4. Er lebt in extremer Unordnung: 15 %
5. Er liebt seinen Fernseher über alles: 13 %
6. Er hat einen ganzen Heimtierzoo zu Hause: 7 %
7. Er liebt Jogginghosen: 2 %
8. Er hat ein lebensgefährliches Hobby: 1 %
9. Er hat ein zeitintensives Hobby: 1 %
10. Er ernährt sich nur von Tiefkühl- und Fertigprodukten: 0 %
Quelle: Tanja Knott, Parship, www.parship.de
(t&t)

Be Sociable, Share!
Tagged with:
 

Leave a Reply